Trainingslager MDA

Vergangene Woche machte ich mich das erste mal alleine auf den Weg in das kleine Land zwischen Rumänien und der Ukraine.
In den Intensiven Trainingseinheiten konnte ich von der hohen Leistungsdichte an Trainingspartnern profitieren. Auch neben der Matte wurde ich herzlichst empfangen und konnte die Moldauische Küche, die Hauptstadt Chisinau und teile des Alltages der Ringer erleben.

Ich komme durchweg mit positiven Erfahrungen nach Hause!

Einen herzlichen Dank an meinen Trainer der mir bei der Organisation der Reise geholfen hat. Darüber hinaus möchte ich mich bei meinen Trainingspartnern bedanken, die sich super um mich gekümmert haben! Ganz viel Erfolg bei der anstehenden U20 WM!

Ein besonderen Dank gilt meinem Sponsor insto – Medizintechnik GmbH aus Wurmlingen, ohne dessen Unterstützung dieses Trainingslager nicht möglich gewesen wäre!!!