DM 2016

Leon Gerstenberger holt Gold

Was für einen tollen Erfolg für die KG Wurmlingen/Tuttlingen: Leon Gerstenberger, der bei den Ringer-Einzelkämpfen im Freistil (58 kg) für den AB Wurmlingen gestartet ist, erkämpfte sich am vergangenen Wochenende in Schwäbisch Hall souverän den ersten Platz und holte sich den Deutschen Meister Titel der A-Jugendringer. Zusammen mit seinen Vereinskameraden Dominik Reichle (ASV Tuttlingen) und Robin Heyduczek (ASV Tuttlingen), machte sich Leon Gerstenberger mit seinem Heimtrainer Gerd Reichle und Betreuer Markus Möll am Freitag auf die Reise nach Schwäbisch Hall. Nach dem ersten Etappenziel, das Gewichtslimit bis 58 Kilogramm zu erreichen, ging es noch zum ersten Kampf auf die Matte.

Schwäbische Zeitung, 12.04.2016